Extrusionsanlagen

Einschnecken-Extrusionslinien stehen für eine Vielzahl von Anwendungen zur Verfügung, von der Granulierung über die Profil- und Schlauchherstellung bis hin zur Hochgeschwindigkeits-3D-Filamentherstellung. Des weiteren bieten wir eine Reihe von Extrusionslinien zur Herstellung von medizinischen Schläuchen an.
  • 3D-Druck Filament Anlagen
    • Extrusionsanlagen zur Herstellung von Schläuchen, Rohren und anderen Profilen
      • Einschneckenextruder
        • Einschneckenextruder
      Diese „High Speed High Precision Filament Line“ wurde entwickelt für die Herstellung von Filamenten mit einem exakten Durchmesser von 1,75 bis 3,00 mm mit einer Produktionsgeschwindigkeit von bis zu 100 m/min mit absoluten Fokus auf Homogenität und Defektlosigkeit.
      Die Anlagen sind für die Extrusion von Schläuchen mit kleinem Durchmesser und für Rohre mit einem Durchmesser von bis zu 50 mm mit beliebiger Dicke entwickelt worden. Sie können auch für andere Profiltypen mit ähnlicher Baugröße verwendet werden und bestehen aus den Extrudern der Größen 20 bis 45 mm, ausgestattet mit einer Düse, mit nachfolgendem Kalibriervakuumtank mit Wasserspray zum Kühlen und einem Raupenabzug. Die Kalibrier- und Größeneinheit im Innern des Behälters sorgt zusammen mit dem Vakuum für die hochpräzise Herstellung des Rohres bzw. Schlauches.
      Labor-Einschneckenextruder mit Durchmesser von 8 bis 45 mm, und Schneckenlänge von L/D 30:1. Die Extruder mit 25, 30, 40 und 45 mm Schneckendurchmesser sind mit und ohne Entgasung erhältlich als auch mit reinen Förderschnecken oder Schnecken mit Mischsektionen.
      Login
      Bitte registrieren Sie sich, um auf unsere herunterladbaren PDFs zugreifen zu können Haben Sie Ihr Passwort vergessen | or Registrieren
      Registrieren
      Warten Sie mal...
      Vielen Dank für Ihre Registrierung bei unserem Unternehmen. Wir werden Ihre Registrierung aufgrund unserer Sicherheitsrichtlinien innerhalb von 24 Stunden genehmigen.
      Haben Sie Ihr Passwort vergessen | or